100 Tipps zum Abnehmen

Wege zur Idealfigur

Body Mass Index

Der Body Mass Index ist ein Maß für das Verhältnis von Körpergröße und Körpergewicht.

Errechnet wird der BMI aus dem Gewicht in Kilogramm, dividiert durch das Quadrat der Körpergröße in Metern.

Das Ergebnis fällt dann in eine der folgenden Kategorien:

Body Mass Index Kategorie
< 16 Stark untergewichtig
16–18,5 Untergewichtig
18,5–25 Normalgewicht
25–30 Übergewicht
30–35 Leichte Fettsucht
35–40 Gesundheitlich sehr bedenkliche Fettleibigkeit
> 40 Schwerste Fettsucht

Liegt der BMI über 25, steigt das Risiko von Herz-/Kreislaufkrankheiten und das Risiko von Schäden an Gelenken und Bändern.

Abnehmen mit einer Crash-Diät kann dabei helfen, das riskante Gewicht zügig wieder in gesunde Bereich zu bringen. Auf lange Sicht ist aber eine Umstellung der Lebensgewohnheiten auf gesunde Ernährung, Sport und Bewegung der einzig nachhaltige Ausweg bei Übergewicht.

Bei schwerer Fettsucht werden medizinische Maßnahmen wie etwa eine Magenband-OP oder die ärztlich überwachte Behandlung mit Fettblockern angewandt.